Login
  • DE
  • IT
  • FR

Kleinunternehmer-Index
2019

Kleine Unternehmen bilden nicht nur das ökonomische Rückgrat Europas, sondern sind auch ein essenzieller Bestandteil der örtlichen Wirtschaft. Sie sind tief in lokalen Communities verwurzelt, schaffen soziale Mobilität, fördern den Wettbewerb und schaffen Verbindungen zwischen ländlichen und städtischen Räumen. Kleine Unternehmen haben eine flexiblere und agilere Struktur. Wenn es darum geht, sich auf verändernde Kundenwünsche, Marktanforderungen und fluktuierende Trends einzustellen, sind sie großen Unternehmen oft weit voraus.

In ganz Europa nehmen Gründer die Sache selbst in die Hand und rufen Unternehmen ins Leben, die es durchaus mit etablierten Platzhirschen aufnehmen können. Einige Länder und Städte sind aber besonders gründerfreundlich und unterstützen kleine Unternehmen mehr als andere. Der SumUp Kleinunternehmer-Index weist jene europäischen Städte aus, die für Gründer die besten Bedingungen bieten. Wir zeigen den Status quo von kleinen Unternehmen in Europas bevölkerungsreichsten Städten, unter anderem mit Immobilienaussichten und Drittanbieteranreizen und -unterstützung.

"Wenn ehrgeizige Leute mit ineffizienter Bürokratie und steilen Hierarchien zu kämpfen haben, investieren sie in ihre eigenen Unternehmen, die agil, anpassungsfähig und kundenzentriert sind", so Marc Alexander Christ, Mitgründer von SumUp. "Bei SumUp wissen wir, dass man Ausdauer und Antrieb braucht, um die Hürden bei der Gründung oder dem Wachstums eines Unternehmens zu überwinden – schnelle und einfache Zahlungsmethoden sollten nicht dazu gehören. Wir unterstützen Kleinunternehmer dabei, reibungslose, transparente Zahlungslösungen anzubieten."

Legende

Kleinunternehmen

🛍 Läden

☕ Cafés und Bars

🍴 Restaurants

💼 Einzelhändler

💅 Beautybranche

🚖 Taxigewerbe

Dichte

👪 Pro Kopf

📍 Pro km²

Miete und Immobilien

🔑 Leerstand

💵 Preis

Öffentliche Unterstützung

💰 Subventionen

⚖ Steuern

🚀 Initiativen

📈 Investitionen

Ort Kleinunternehmen Dichte Miete und
Immobilien
Öffentliche Unterstützung
# Stadt Land Größe Einwohner 🛍 🍴 💼 💅 🚖 👪 📍 🔑 💵 💰 🚀 📈 Gesamtbetrag
1 Valencia Spanien 135 792,055 3.00 9.36 9.00 6.45 8.00 7.73 6.00 9.27 7.09 7.09 9.16 5.18 5.08 5.05 10.00
2 Madrid Spanien 606 3,198,645 9.64 9.91 9.82 9.27 9.64 9.82 4.91 8.91 9.73 3.00 9.16 5.18 8.98 5.05 9.91
3 Wien Österreich 415 1,867,582 9.27 9.18 9.27 8.36 9.09 8.64 4.18 7.82 9.64 3.36 9.25 5.18 9.35 3.18 9.82
4 Berlin Deutschland 1,030 3,520,031 9.82 9.64 9.73 9.55 9.82 9.27 3.91 6.27 9.82 3.18 6.63 3.18 9.72 6.93 9.73
5 Barcelona Spanien 101 1,611,010 6.91 9.73 9.55 7.36 9.27 9.36 6.36 9.64 8.91 2.82 9.16 5.18 8.42 5.05 9.64
6 Warschau Polen 517 1,744,735 8.64 7.18 7.64 9.82 8.73 9.64 5.09 7.00 8.73 5.91 1.84 9.00 8.24 0.00 9.55
7 Essen Deutschland 210 582,624 9.45 5.00 7.09 9.00 7.91 2.64 8.82 8.82 6.82 7.27 6.63 3.18 3.60 6.93 9.45
8 Athen Griechenland 412 664,046 9.36 8.00 8.00 2.09 4.64 9.73 9.64 8.36 4.55 8.55 7.75 3.55 9.26 2.88 9.36
9 Prag Tschechische Republik 496 1,280,508 7.45 8.91 8.91 9.73 9.73 8.82 6.27 6.64 8.27 4.91 2.88 9.00 7.77 1.20 9.27
10 Birmingham Vereinigtes Königreich 599 1,085,810 8.73 9.09 6.09 8.73 9.36 5.09 5.73 5.09 8.00 4.36 4.94 9.00 9.07 9.51 9.18
11 Glasgow Schottland 265 1,209,143 4.91 8.09 5.27 5.91 7.00 8.45 2.82 6.18 8.36 5.27 4.94 9.00 7.96 9.51 9.09
12 Düsseldorf Deutschland 224 612,178 8.91 6.09 8.09 9.09 8.18 4.91 8.55 8.73 7.27 4.64 6.63 3.18 6.20 6.93 9.00
13 Hamburg Deutschland 747 873,062 9.73 8.45 9.36 9.18 9.55 7.82 9.09 5.45 8.09 2.73 6.63 3.18 8.79 6.93 8.91
14 Sevilla Spanien 141 698,040 3.64 9.55 8.36 4.36 5.91 7.09 5.91 9.00 6.36 6.55 9.16 5.18 3.41 5.05 8.82
15 Duisburg Deutschland 233 491,231 8.36 3.82 5.82 8.27 7.73 1.82 8.36 7.18 6.09 8.00 6.63 3.18 2.48 6.93 8.73
16 Paris Frankreich 105 10,460,118 9.91 9.82 10.00 9.91 9.91 9.91 1.55 9.91 10.00 1.27 2.69 1.45 9.81 8.02 8.64
17 London Vereinigtes Königreich 1,738 8,135,667 10.00 10.00 9.91 10.00 10.00 10.00 3.18 7.27 9.91 0.00 4.94 9.00 10.00 9.51 8.55
18 Neapel Italien 117 972,130 1.64 6.91 7.45 2.73 7.09 6.73 2.18 8.18 7.55 6.64 7.47 6.00 9.54 2.48 8.45
19 Zürich Schweiz 88 1,354,140 7.18 4.82 7.55 9.64 7.36 8.55 3.45 9.45 9.27 1.09 - 9.09 7.40 9.70 8.36
20 Mailand Italien 182 1,348,707 8.00 9.00 9.45 3.73 8.55 8.73 4.73 9.36 8.45 2.09 7.47 6.00 9.63 2.48 8.27
21 München Italien 1,508 2,869,113 9.55 8.27 9.09 8.18 9.18 7.91 9.18 7.91 7.64 1.73 6.63 3.18 8.89 6.93 8.18
22 Rom Deutschland 385 707,150 7.82 9.27 9.64 3.45 9.45 9.18 2.64 2.45 9.55 2.64 7.47 6.00 9.91 2.48 8.18
23 Turin Italien 130 888,683 3.36 5.55 7.36 3.18 7.82 5.64 2.45 7.73 7.18 6.73 7.47 6.00 8.33 2.48 8.00
24 Bukarest Rumänien 285 1,912,515 6.00 4.27 6.73 3.27 2.45 9.45 2.27 7.36 8.18 9.09 2.13 9.36 9.16 3.67 7.91
25 Liverpool Vereinigtes Königreich 200 552,267 3.73 8.82 4.91 7.91 8.91 5.36 6.91 7.64 5.45 5.36 4.94 9.00 7.03 9.51 7.82
26 Dortmund Deutschland 280 586,181 9.09 3.73 6.18 7.45 6.82 2.91 7.73 6.55 6.91 6.27 6.63 3.18 3.69 6.93 7.73
27 Stockholm Schweden 382 1,562,136 6.73 7.82 7.82 7.64 8.09 9.09 3.00 6.09 9.18 1.82 3.06 6.36 8.05 9.90 7.64
28 Köln Deutschland 1,627 1,060,582 8.82 7.36 8.55 8.45 9.00 4.64 5.64 1.82 8.64 3.45 6.63 3.18 7.59 6.93 7.55
29 Frankfurt Ungarn 2,538 2,587,904 8.45 7.73 8.82 7.82 8.82 6.00 7.82 7.09 7.73 2.18 6.63 3.18 7.22 6.93 7.45
30 Budapest Deutschland 314 732,688 9.18 6.00 8.27 3.55 4.73 8.91 1.45 1.36 9.45 7.91 3.25 1.55 7.96 2.68 7.45
31 Brüssel Belgien 1,517 1,550,299 5.73 7.64 8.73 5.09 7.18 4.82 1.73 1.45 9.36 3.82 10.00 3.36 7.68 3.37 7.27
32 Krakau Polen 327 755,471 6.36 5.73 4.36 7.09 6.36 8.36 5.00 5.27 6.00 7.64 1.84 9.00 4.80 0.00 7.18
33 Sofia Bulgarien 492 590,336 7.00 4.45 5.45 2.64 3.55 9.09 7.27 4.09 3.82 9.55 3.72 10.00 7.12 1.59 7.09
34 Leipzig Deutschland 196 560,472 8.18 4.64 5.36 5.82 5.00 3.09 6.18 6.91 6.64 6.91 6.63 3.18 3.32 6.93 7.00
35 Marseille Frankreich 1,732 1,559,789 4.36 5.82 7.73 5.36 7.64 5.91 1.36 1.18 9.09 5.45 2.69 1.45 5.18 8.02 6.91
36 Dresden Deutschland 298 543,825 7.36 3.91 4.73 6.09 5.45 2.36 5.55 4.91 6.45 7.18 6.63 3.18 3.04 6.93 6.82
37 Lyon Frankreich 1,171 1,551,108 5.18 7.00 8.64 6.73 8.64 4.27 1.82 1.55 9.00 4.00 2.69 1.45 4.99 8.02 6.73
38 Edinburgh Schottland 125 482,005 7.55 7.91 5.91 4.82 6.27 6.64 8.27 9.09 5.00 2.91 4.94 9.00 6.94 9.51 6.64
39 Bochum Deutschland 145 364,742 6.55 2.18 2.91 7.27 4.27 1.45 6.82 6.82 5.09 8.82 6.63 3.18 1.84 6.93 6.55
40 Amsterdam Niederlande 1,140 821,752 8.55 8.55 8.45 5.55 5.27 7.00 6.64 2.27 8.55 1.36 8.13 5.18 8.70 7.33 6.45
41 Lissabon Portugal 84 504,718 4.73 9.45 9.18 9.45 4.45 8.00 9.27 9.55 4.27 3.64 3.16 6.45 8.61 3.08 6.36
42 Dublin Irland 318 544,107 5.82 8.36 6.64 6.18 7.55 9.55 9.45 8.00 5.64 1.18 2.22 5.18 8.52 9.60 6.27
43 Kattowitz Polen 165 302,397 7.73 3.18 1.91 9.36 6.18 4.45 9.55 8.55 2.09 9.64 1.84 9.00 1.28 0.00 6.18
44 Manchester Vereinigtes Königreich 630 256,984 6.27 8.73 6.55 8.91 8.45 4.55 9.82 3.27 2.27 3.73 4.94 9.00 9.44 9.51 6.09
45 Kopenhagen Dänemark 607 605,366 8.09 8.64 8.18 8.64 8.36 6.18 8.64 4.36 7.00 1.55 7.56 6.18 0.00 7.53 6.00
46 Leeds Vereinigtes Königreich 488 474,632 6.82 8.18 4.82 7.73 6.64 2.82 7.45 3.64 4.91 4.09 4.94 9.00 8.14 9.51 5.91
47 Leicester Vereinigtes Königreich 225 443,760 8.27 5.91 3.64 6.82 5.18 1.91 7.91 6.45 4.64 5.55 4.94 9.00 6.57 9.51 5.82
48 Posen Polen 262 540,365 5.00 2.27 2.55 8.09 7.27 7.55 6.09 5.64 4.73 8.09 1.84 9.00 4.06 0.00 5.73
49 Nürnberg Deutschland 374 509,975 7.09 5.64 6.91 6.64 7.45 2.55 6.73 4.45 6.27 4.73 6.63 3.18 4.43 6.93 5.64
50 Stuttgart Deutschland 292 310,492 9.09 6.64 7.91 8.55 8.27 3.45 9.91 7.45 4.00 3.09 6.63 3.18 6.38 6.93 5.55
51 Toulouse Frankreich 811 879,683 5.64 5.18 7.18 5.00 6.91 7.55 3.64 2.09 7.82 5.00 2.69 1.45 4.06 8.02 5.45
52 Málaga Spanien 395 561,435 2.55 7.55 7.27 4.45 4.36 7.27 4.64 3.00 5.55 6.09 9.16 5.18 3.60 5.05 5.36
53 Bristol Vereinigtes Königreich 144 535,907 7.27 7.27 4.27 6.91 5.82 3.55 6.55 8.64 5.36 2.55 4.94 9.00 7.31 9.51 5.27
54 Cardiff Vereinigtes Königreich 102 335,145 7.64 6.73 4.00 5.64 5.36 4.09 8.91 9.18 3.00 4.27 4.94 9.00 5.92 9.51 5.18
55 Riga Lettland 304 640,527 5.36 4.18 3.55 1.55 3.09 6.55 3.09 3.73 5.82 8.73 9.63 6.64 0.00 2.58 5.09
56 Den Haag Niederlande 114 1,022,256 6.64 4.00 5.55 4.73 4.00 2.55 1.91 8.27 8.82 2.45 8.13 5.18 5.55 7.33 5.00
57 Łódź Polen 293 696,708 6.09 2.09 2.18 2.55 2.91 8.18 3.36 4.64 5.73 9.36 1.84 9.00 2.86 0.00 4.91
58 Alicante Spanien 202 227,415 5.45 6.45 5.73 4.18 2.64 5.45 9.36 5.73 2.00 8.27 9.16 5.18 2.11 5.05 4.82
59 Wakefield Vereinigtes Königreich 339 340,800 5.36 6.82 2.00 7.18 5.73 0.00 7.36 3.55 3.18 7.00 4.94 9.00 - 9.51 4.73
60 Helsinki Finnland 680 631,695 6.45 6.36 5.18 5.18 6.09 5.27 4.55 2.18 7.36 2.00 9.53 6.64 6.47 8.12 4.64
61 Antwerpen Belgien 204.5 718,730 4.18 5.45 6.45 4.27 4.55 1.36 2.36 4.73 7.45 5.09 10.00 3.36 5.82 3.37 4.55
62 Bremen Deutschland 405 557,464 6.18 3.00 5.09 6.36 6.73 1.55 4.45 2.73 6.55 5.82 6.63 3.18 3.88 6.93 4.45
63 Vilnius Litauen 401 544,386 2.64 2.73 3.18 1.64 1.91 5.73 2.00 1.64 5.18 8.18 3.44 9.55 5.27 3.87 4.36
64 Bilbao Spanien 18 351,355 4.00 7.45 4.45 5.27 5.09 6.45 8.00 9.73 3.55 4.55 9.16 5.18 1.74 5.05 4.27
65 Genova Italien 244 585,128 5.09 6.18 6.36 2.45 4.82 4.00 3.27 4.55 5.27 6.18 7.47 6.00 5.45 2.48 4.18
66 Oslo Norwegen 454 634,293 4.64 4.91 6.09 8.00 6.55 6.09 4.82 3.09 6.73 1.64 - 6.18 6.01 7.43 4.09
67 Sheffield Vereinigtes Königreich 167 255,755 3.45 6.55 3.00 7.55 4.91 3.91 8.45 5.91 2.18 5.73 4.94 9.00 6.85 9.51 4.00
68 Palermo Italien 159 674,085 1.91 2.91 3.91 2.18 3.00 1.64 0.00 2.36 5.91 7.73 7.47 6.00 7.49 2.48 3.91
69 Hannover Deutschland 218 259,749 5.91 4.36 5.64 6.27 6.45 3.27 9.00 5.55 3.27 5.64 6.63 3.18 4.62 6.93 3.82
70 Murcia Spanien 1 437,665 1.09 2.64 2.09 3.91 1.82 3.73 1.18 10.00 4.36 8.36 9.16 5.18 1.93 5.05 3.73
71 Palma de Mallorca Spanien 209 402,045 3.82 7.09 7.00 3.82 3.27 7.36 7.09 5.82 3.91 4.18 9.16 5.18 3.78 5.05 3.64
72 Bielefeld Deutschland 257 333,090 5.55 1.82 2.27 4.64 3.18 1.18 5.18 3.36 4.45 8.45 6.63 3.18 1.74 6.93 3.55
73 Thessaloniki Griechenland 112 315,196 3.09 3.55 3.82 3.00 1.73 6.27 5.27 6.36 1.82 9.45 7.75 3.55 5.64 2.88 3.45
74 Córdoba Spanien 1,255 328,325 1.18 5.09 3.27 3.64 2.82 3.64 2.73 0.00 2.91 10.00 9.16 5.18 1.09 5.05 3.36
75 Las Palmas Spanien 101 381,270 3.27 3.27 4.55 2.91 2.55 8.09 5.82 8.45 3.64 6.00 9.16 5.18 2.48 5.05 3.27
76 Tallinn Estland 159 426,538 2.27 2.55 2.64 1.82 1.45 5.82 2.55 3.91 4.09 6.82 9.44 9.64 4.25 10.00 3.18
77 Göteborg Schweden 204 581,821 4.55 3.64 4.18 4.00 4.18 7.18 3.82 5.36 6.18 3.55 3.06 6.36 4.71 9.90 3.09
78 Danzig Polen 262 219,072 4.09 3.09 2.45 8.82 3.73 7.64 9.73 5.18 1.55 7.82 1.84 9.00 2.48 0.00 3.00
79 Stettin Polen 310 404,461 4.82 1.64 1.36 6.00 2.27 6.82 5.36 3.45 3.09 9.18 1.84 9.00 1.56 0.00 2.91
80 Bratislava Slowakei 530 424,428 7.91 5.36 5.00 3.09 3.91 5.55 7.55 2.55 3.73 6.45 0.00 9.00 5.36 1.30 2.82
81 Rotterdam Niederlande 319 307,001 4.45 4.73 4.09 5.73 3.36 5.18 7.18 2.91 4.82 2.36 8.13 5.18 6.29 7.33 2.73
82 Coventry Vereinigtes Königreich 81 325,949 1.73 4.55 1.73 7.00 4.09 3.82 4.36 7.55 2.82 1.91 4.94 9.00 4.90 9.51 2.64
83 Timișoara Rumänien 131 306,462 1.27 1.27 1.18 1.27 1.09 8.27 4.09 5.00 1.73 9.73 2.13 9.36 3.23 3.67 2.55
84 Florenz Italien 102 382,533 1.82 6.27 6.82 2.82 6.00 3.36 4.00 6.73 3.36 4.45 7.47 6.00 6.75 2.48 2.45
85 Cluj-Napoca Rumänien 180 303,047 2.18 2.00 1.82 1.45 1.36 6.91 4.27 3.82 1.64 9.27 2.13 9.36 4.15 3.67 2.36
86 Nizza Frankreich 744 941,777 2.45 4.09 6.27 4.09 5.55 2.27 1.09 1.27 7.91 3.27 2.69 1.45 3.13 8.02 2.27
87 Utrecht Niederlande 99 171,620 3.55 2.36 2.36 5.45 2.00 2.09 8.18 6.00 2.36 2.27 8.13 5.18 4.34 7.33 2.18
88 Bologna Italien 180 387,515 2.91 5.27 4.64 2.36 5.64 3.27 3.73 4.27 3.45 5.18 7.47 6.00 6.66 2.48 2.09
89 Lublin Polen 147 157,574 2.73 1.36 1.27 4.55 2.36 5.00 8.09 4.18 1.18 8.91 1.84 9.00 1.37 0.00 2.00
90 Plovdiv Bulgarien 102 343,424 2.09 1.45 1.64 1.18 1.55 4.36 2.09 4.00 1.91 9.91 3.72 10.00 2.67 1.59 1.91
91 Nikosia Zypern 111 330,000 3.18 1.91 3.36 1.36 2.18 2.18 2.91 4.82 2.73 7.36 9.34 9.73 1.56 3.97 1.82
92 Ljubljana Slowenien 164 279,631 2.45 3.45 2.73 2.00 1.64 4.18 3.55 3.18 2.55 6.36 9.72 9.00 4.62 2.98 1.73
93 Varna Bulgarien 238 162,170 1.36 1.55 1.55 1.73 1.18 6.36 6.45 2.00 1.09 9.82 3.72 10.00 2.21 1.59 1.64
94 Kaunas Litauen 157 295,269 1.55 1.27 1.45 1.09 1.27 3.00 1.27 1.73 2.45 8.64 3.44 9.55 2.95 3.87 1.55
95 Bydgoszcz Polen 176 166,712 2.00 1.09 1.09 4.91 3.45 4.73 7.00 2.82 1.27 9.00 1.84 9.00 1.19 0.00 1.45
96 Bari Italien 203 325,271 1.45 2.82 2.82 2.27 3.82 1.09 1.64 1.91 2.64 7.55 7.47 6.00 5.73 2.48 1.36
97 Luxemburg-Stadt Luxemburg 51 114,303 2.82 1.73 3.73 1.91 2.09 2.73 8.73 8.09 1.36 1.45 9.81 3.64 6.10 5.15 1.27
98 Bonn Deutschland 1,295 318,809 3.91 2.45 3.45 6.55 3.64 1.73 5.45 1.09 4.18 4.82 6.63 3.18 2.67 6.93 1.18
99 Brünn Tschechische Republik 230 195,424 4.27 3.36 3.09 3.36 2.73 2.09 7.64 2.64 1.45 7.45 2.88 9.00 2.76 1.20 1.09
100 Valletta Malta 1 5,730 0.00 0.00 0.00 0.00 0.00 1.27 10.00 9.82 0.00 3.91 - 0.00 2.02 8.22 0.00

Methodik

SumUps Kleinunternehmer-Index 2019 zeigt den Status quo von Kleinunternehmen in ganz Europa. Wir haben vier wichtige Kategorien analysiert, die einen umfassenden Überblick über die Situation von Kleinunternehmen in Europa bieten. Der Index 2019 ist somit aufgeteilt in:

  • Kleinunternehmen – die Art und Gesamtzahl von Kleinunternehmen pro Stadt
  • Dichte – die Anzahl an Kleinunternehmen pro Kopf und km²
  • Miete und Immobilien – die verfügbaren Mietflächen und Mietkosten
  • Öffentliche Unterstützung – finanzielle Förderungen, Initiative der Bevölkerung und Subventionen für Kleinunternehmen

Punktzahl

Um die Städte in einem Index einzustufen, wurde jeder Kategorie ein Punktwert zugewiesen. Die Summe dieser Werte ergibt die Gesamtpunktzahl für Kleinunternehmen. Das Punktesystem unterscheidet zwischen unterschiedlichen Arten von Faktoren:

  • Positive Faktoren: Je höher der Wert, desto mehr Punkte (Läden, Cafés/Bars, Restaurants, Handwerker, Beautybranche, Taxen, pro Kopf, pro km², Verfügbarkeit, EU-Subventionen, Initiativen, Investitionen).
  • Negative Faktoren: Je höher der Wert, desto weniger Punkte (Preise, Steuern).

Für die direkten Faktoren wurden die Ergebnisse jeder Stadt vom höchsten bis zum niedrigsten sortiert. Anschließend wurden den Ergebnissen gemäß der Formel [1-(C-1)/(MAX(C)-1))*9+1] ein gleicher Anteil an der Höchstnote (10) zugewiesen, wobei „C" für jede Stadt steht und die Rechnung *9+1 dazu dient, dass Punktwerte von einer eindeutigen 0 bis ungefähr 10 erzielt werden.

Für die indirekten Faktoren wurden die Ergebnisse jeder Stadt vom niedrigsten bis zum höchsten sortiert. Anschließend wurden den Ergebnissen gemäß der Formel 1-(C-1)/(MAX(C)-1))*9+1 ein gleicher Anteil an der Höchstnote (10) zugewiesen, wobei „C" für jede Stadt steht und die Rechnung *9+1 dazu dient, dass Punktwerte von einer eindeutigen 0 bis ungefähr 10 erzielt werden.

Rangliste

Nachdem die Punktwerte vorlagen, wurde der Gesamtrang berechnet, indem die Kriterien folgendermaßen gewichtet wurden: Kleinunternehmen (35%), Dichte (15%), Miete und Mietkosten (35%) sowie Öffentliche Unterstützung (15%). Daraus ergab sich die Gesamtpunktzahl.

Als die Gesamtpunktzahlen vorlagen, wurde die Skala angepasst, um die Ergebnisse in einem Bereich von 1–10 zu standardisieren. Dazu wurden die Gesamtpunktzahlen sortiert, wobei der niedrigsten Punktzahl eine 0, der höchsten Punktzahl eine 10 sowie den restlichen Werten der proportionale Anteil der Noten zugewiesen wurde.

Städte

Stadtliste: SumUps Kleinunternehmer-Index 2019 umfasst 100 Städte in Europa, die anhand der höchsten Bevölkerung ausgewählt wurden. Außerdem wurden die größten Städte Europas berücksichtigt, während die Mitgliedschaft in der EU keine Rolle gespielt hat.

Bevölkerung: Stadtbevölkerung nach Angaben der UN-Statistikkommission mit den aktuellsten Daten für jede Stadt.

Größe: Größe des städtischen Raums (in km²) nach Angaben der UN-Statistikkommission, Universitätswebsites, Stadt- und Weltbevölkerungsberichten.

Jede Kategorie wurde dann in vier Unterfaktoren aufgeteilt.

Für Kleinunternehmen wurden folgende Kriterien recherchiert:

Läden: die Gesamtzahl an Läden pro Stadt. Quelle: OpenStreetMaps.

Cafés/Bars: Die Gesamtzahl an Cafés und Bars pro Stadt, berechnet als Durchschnittswert aus drei unterschiedlichen Quellen: OpenStreetMaps, Yelp und TripAdvisor.

Restaurants: Die Gesamtzahl an Restaurants pro Stadt, berechnet als Durchschnittswert aus drei unterschiedlichen Quellen: OpenStreetMaps, Yelp und TripAdvisor.

Handwerker: Die Gesamtzahl an Handwerksbetrieben pro Stadt, berechnet als Durchschnittswert aus zwei unterschiedlichen Quellen: OpenStreetMaps und Yelp. Diese Kategorie umfasst: Elektriker, Klempner, Schlosser, Schreiner und Maler.

Beautybranche: Die Gesamtzahl an Unternehmen rund um Schönheit und Pflege pro Stadt, berechnet als Durchschnittswert aus zwei unterschiedlichen Quellen: OpenStreetMaps und Yelp. Diese Kategorie umfasst: Kosmetiksalons, Friseure, Massagesalons, Nagelstudios und Tattoostudios.

Taxi: Die Gesamtzahl an Taxen pro Stadt. Die Daten wurden aus einem Bericht der Europäischen Kommission von 2016 gewonnen: "Study on passenger transport by taxi, hire car with driver and ridesharing in the EU". Für Städte, die in diesem Bericht nicht aufgeführt wurden, wurden Daten von Regierungs-Websites und Nachrichtenartikeln manuell recherchiert.

Für die Dichte wurden folgende Kriterien recherchiert:

Pro Kopf: Die Anzahl an Kleinunternehmen pro Einwohner. Es wurde ein Prozentwert aus der Anzahl an Kleinunternehmen sowie der Bevölkerung der Stadt errechnet. Die Bevölkerungsdaten wurden aus den Daten des letzten öffentlichen Zensus bezogen.

Pro km²: Die Anzahl an Kleinunternehmen pro km². Berechnet anhand der Gesamtzahl an Kleinunternehmen sowie der Fläche des Stadtgebiets.

Für Miete und Immobilien wurden folgende Kriterien recherchiert:

Verfügbarkeit: Die Verkaufsflächenverfügbarkeit pro Person, berechnet aus den Verkaufsflächen pro Land geteilt durch die Bevölkerung. Quelle: GfK-Studie zu Einzelhandelskennzeichen.

Preis: Monatsmiete für eine 85m²-Fläche, berechnet als Durchschnittswert aus zwei verschiedenen Quellen: Expatistan und Numbeo.

Für die öffentliche Unterstützung wurden folgende Kriterien recherchiert:

EU-Subventionen: Der Betrag, der jedem Land im Rahmen des COSME-Programms der EU (Competitiveness of Enterprises and Small and Medium-sized Enterprises) gewährt wird. Gewertet pro Kopf.

Steuern: Der Anteil an Unternehmensumsätzen, der per Gesetz an die Regierung abgegeben werden muss. Quelle: PWC-Steuerübersicht.

Initiativen: Die Gesamtzahl an Social-Media-Nutzern pro Stadt, die sich als „Kleinunternehmer" bezeichnen, zusammen mit der Gesamtzahl an Social-Media-Nutzern pro Stadt, die an „Startup-nahen Themen" interessiert sind, etwa Startup-Outlets. Erfasst anhand digitaler Verhaltensdaten, die als „Interesse" gemessen werden.

Investitionen: Der Gesamtbetrag an Risikokapital vom Staat. Die Daten wurden in US-Dollar berechnet und anhand durchschnittlicher Wechselkurse am Ende des Jahres 2017 (USD zu EUR = 0,83) in Euro umgerechnet.

Quelle: Venture Investment Data Review. Gewertet pro Kopf.